Diese Webseite nutzt Cookies im Rahmen von Google Analytics. Mehr im Disclaimer (Unten)

pb
Admin

Online!

Der Bericht zur Ausstellung im Franziskanerkloster 2016 ist nun Online. 

Bericht

Mehr lesen
pb
Admin

Welt des Modellbaus 2017

Der Termin für die Welt des Modellbaus 2017 steht fest. Diese wird am 19.2.17 stattfinden.

Die Vorbereitungen laufen bereits.

Zur Seite

Mehr lesen
pb
Admin

Tag der Modellbahn

Am 26. und 27. November gibt es dieses Jahr noch einmal die Möglichkeit unsere Anlage zu besichtigen. Alle Informationen dazu finden sich auf der Veranstaltungsseite: Hier

pb
Jürgen Wiethäuper

Ausstellung in der Wärmestube am 12. und 13.11.16

Hinweis für alle Besucher der Ausstellung in der Wärmestube an diesem Wochenende:
 
Neben anderen Ausstellungsobjekten zeigen die Eisenbahnfreunde Osnabrück auch ihre Modulanlage - anders als in der Vergangenheit jedoch in den neuen Vereinsräumen im 2. Obergeschoss des ehemaligen Franziskanerklosters. Aufgrund brandschutzrechtlicher Vorgaben ist die Zahl der Personen, die sich dort aufhalten dürfen, beschränkt.
Um diesen Vorgaben genüge zu tun, können wir Sie, liebe Gäste, nur in Gruppen durch die Anlage führen. Dieses führte bereits am Samstag dazu, dass die Nachfrage größer war als das Angebot. Für all diejenigen, die am Samstag oder am Sonntag aus Kapazitätsgründen die Anlage nicht sehen können, bieten wir schon heute einen Ausweichtermin an.
Am 26.11. von 14:00 - 18:00 Uhr und am 27.11. von 10:00 - 18:00 Uhr bieten wir anlässlich des Tages der Modellbahn einen Tag der offenen Tür an. Der Eintritt ist frei. Spenden für die Wärmestube sind natürlich möglich.

Wir bitten um Ihr Verständnis.

pb
Jürgen Wiethäuper

Der Mantel wird gelüftet... Teil 2

... und hier ein kleiner Blick auf die H0e-Anlage der Schüler-AG aus Dülmen

pb
Jürgen Wiethäuper

Der Mantel wird gelüftet...

Ausstellung der Modulanlage der Eisenbahnfreunde Osnabrück e.V. im Franziskanerkloster Osnabrück

Nachdem die Eisenbahnfreunde vor der letztjährigen Ausstellung ihr neues Vereinsheim in den Räumlichkeiten des Franziskanerklosters fertigstellen konnten, sind die Räume mittlerweile bezogen, um ganzjährig eine Modellbahn zu betreiben.

Hierdurch bekommt die diesjährige 23. Ausstellung der Eisenbahnfreunde Osnabrück e.V. am 12. und 13.11.2016 in der Zeit von 10.00 bis 18.00 Uhr im Franziskanerkloster Osnabrück, Bramscher Straße 158 ein neues Konzept.

Erstmalig werden neben der Modulanlage der Eisenbahnfreunde, die von interessierten Gästen in geführten Gruppen besichtigt werden kann, auch andere Anlagen gezeigt. Die Zillertalbahn, gebaut von einer Schüler-AG aus Dülmen ist ebenso zu sehen, wie eine Anlage der Diepholzer Eisenbahnfreunde. Neben anderen Aktivitäten wird durch Modellbahner aus Wilhelmshaven Modellbau mit 3D-Druck gezeigt.

Auch in diesem Jahr steht der gute Zweck im Vordergrund: Bekanntlich kommen die durch die Ausstellung erzielten Erlöse in voller Höhe der Wärmestube und damit der Nichtseßhaftenbetreuung zu Gute.

pb
Admin

Nicht mal eine Woche zur Ausstellung

Nächstes Wochenende findet traditionell die Ausstellung im Franziskanerkloster statt.

Dieses Jahr gibt es zum ersten Mal auch Anlagen anderer Vereine zu sehen und unsere eigene Anlage kann durch Führungen noch genauer erkundet werden.

Zur Veranstaltung

pb
Admin

Neues Konzept - Neues Plakat

Unsere Klosterausstellung hat ein neues Konzept mit mehreren Ausstellern. 

Da unser neu geplanter Anlagenteil an die TWE angelehnt ist, ist eine Lok der TWE auf dem Plakat abgebildet.

Es erwarten Sie mehrere Aussteller, die wir noch veröffentlichen.

pb
Admin

Viele kleine Projekte

In letzter Zeit wurden viele kleine Projekte angefangen, die zum Teil noch bis zur Klosterausstellung im November fertiggestellt werden sollen. Dieses sind vor allem Veränderungen an der bestehenden Anlage. So gibt es auch auf der bestehenden Anlage immer wieder neues zu entdecken.

Landschaftlich wird der Weinberg...

Mehr lesen
pb
Admin

Erster Test

Nach dem zwei neue Zwischenmodule erstellt wurden, gab es vergangene Woche die erste Testfahrt über die frisch geputzte Anlage.
Neben dem 50cm längeren Bahnhof und einer leichten Verschwenkung am Pool sind nun auch die zwei Ziegeleimodule in die Anlage integriert. Diese standen auf einigen Ausstellungen im Franziskanerkloster am Rand ohne Funktion.
Wir freuen uns endlich wieder Betrieb auf der Anlage zu haben und hoffen in den nächsten Wochen den Betrieb voll aufnehmen zu können.

https://www.youtube.com/watch?v=urSyaCNSOHg

Keine Kommentare